Von den Dolomiten nach Venedig

pro Person ab

€ 595,-

Individuelle Einzelreise

Tourenbeschreibung

Von den nordöstlichen Dolomiten radeln Sie durch das Höhlensteintal unterhalb der Felsformation der bekannten Drei
Zinnen vorbei in die Olympiastadt Cortina d’Ampezzo. Auf der Bahntrasse der ehemaligen Dolomiten-Eisenbahn rollen Sie gemütlich in Pieve di Cadore ein. Nach einem kurzen Transfer mit der Bahn führt der Weg weiter durch das Tal der italienischen „Gelati“-Hersteller in die Dolomitenstadt Belluno. Durch das Voralpengebiet verläuft die Strecke zuerst nach Feltre und dann weiter nach Bassano del Grappa. Von hier aus gelangen Sie nun langsam in die Ebene. Nach einem kurzen Abstecher nach Asolo, die „Stadt der hundert Horizonte”, wartet die Modestadt Treviso auf Sie. Entlang des Flusses Sile radeln Sie der Serenissima entgegen – die Lagunenstadt Venedig ist prunkvolles Endziel Ihrer Erkundungsfahrt durch Oberitalien.

Charakter der Strecke

Die Radreise nach Venedig ist eine einfache Tour, welche an den ersten beiden Tagen meist dem Radweg entlang der Trasse der ehemaligen Dolomiteneisenbahn folgt. Ab dem dritten Tag radeln Sie auf ruhigen Seitenstraßen durch kleine, typisch italienische Dörfer und idyllische Landschaften in einem leichten bergab und bergauf und am letzten Tag wieder flach durch die Ebene. Die Radreise ist für Kinder ab 14 Jahren geeignet.

Highlights und Sehenswürdigkeiten

  • Der Radweg auf der Trasse der ehemaligen Dolomiten-Eisenbahn
  • Bergkulisse der Dolomiten mit Blick auf die weltbekannte Felsformation der Drei Zinnen
  • Cortina d’Ampezzo, die Perle der Dolomiten
  • Treviso, die Modestadt
  • Lagunenstadt Venedig

Dauer

8 Tage / 7 Nächte

Distanz

ca. 305 km

Leistungen

  • Übernachtung in Hotels der 3*-, teilweise 4*-Kategorie (Achtung: Kurtaxe soweit fällig vor Ort zu bezahlen)
  • Frühstücksbuffet oder erweitertes Frühstück
  • Informationsgespräch zur Radreise
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • Zugtickets Beluno – Longarone (inkl. Fahrrad)
  • bestens ausgearbeitete Routenführung
  • ausführliche Reiseunterlagen (Karten und Beschreibung, Sehenswürdigkeiten, wichtige Telefonnummern)
  • telefonische Servicehotline für die Dauer der Radreise

Ausgangspunkt

Hochpustertal (Toblach / Niederdorf)

Parkplatz

Kostenloser unbewachter Parkplatz beim Ausgangshotel bzw. auf dem naheliegenden öffentlichen Parkplatz für die Dauer der Radreise

Transfer

Jeden Mittwoch und Samstag von Venedig (Festland/Mestre) in das Hochpustertal | € 65,00 p. P. (inkl. Fahrrad) | Reservierung und Zahlung bei Buchung erforderlich.

Leihräder

21-Gang Damen- oder Herrenfahrrad | 7-Gang Unisex Fahrrad mit Rücktritt | E-Bike auf Anfrage

Informationsmaterial verfügbar in

Deutsch, Englisch

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close

Jetzt Anfragen